•  
  •  
image-1573459-4dd3f6c1ce10dc76ffff8583ffa86322.jpg




​​​​​​​Trainings​​​​​​​​​​​​​​
​​​​​​​
  • Montag, 24.01.2022  /  19:45-21:15 /    Postfinance Arena
  • Montag, 31.01.2022  /  19:45-21:15 /    Postfinance Arena


Liebe SCB-Oldies

Der Vorstand wünscht allen ein frohes, gesundes und erfolgreiches 2022

happy new year !

Die Corona-Situation entwickelt sich aktuell sehr unvorhersehbar. Aber Trainings sind - mit der 2G+ Regel - weiterhin möglich. Deshalb geht die Bitte an euch, im GUMB einzutragen, ob ihr an den Januar-Trainings teilnehmen wollt oder nicht. Wer sich auf "grün" stellt bestätigt, dass er die 2G+ Regel erfüllt und ggf. einen negativen Test vorweisen kann.

Je nach Anzahl Teilnehmer entscheiden wir, ob spätestens am Freitag-Vormittag, ob wir das Eis zurück geben oder nicht. Das ist (auch) Fairness dem SCB gegenüber, welcher uns diese gute Trainingszeit zur Verfügung stellt.

Vielen Dank für eure Mitarbeit und flotte Grüsse

Beat

image-11549738-COVID_20.12.202135593-8f14e.w640.jpg

Liebe Kollegen

Wir ihr sicher alle mitbekommen habt, werden die vom Bundesrat beschlossenen Massnahmen - gültig ab Montag, 20.12.2021 - auch für uns Folgen haben.

Die verschärfte Zertifikatspflicht 2G+ (weil eine Maskenpflicht bei unserem Sport nicht möglich ist) bei Innenräumen bedeutet für uns:


  • ​​​​​​​​​​​​​​Auch Geimpfte und Genese unter uns müssen einen negativen Test vorweisen, wenn sie trainieren wollen.
  • Von der Testpflicht befreit sind alle SCB-Oldies, deren Genesung oder Impfung (inkl. Booster) nicht länger als vier (4) Monate zurückliegt -> Beispiel für das Training vom nächsten Mittwoch, 22.12: wer seine letzte Impfung vor dem 22.8.2021 (= 22.12. minus 4 Monate) erhalten hat, darf leider ohne negativen Test nicht mehr an unserem Trainings- und Spielbetrieb teilnnehmen. Wir empfehlen euch deshalb den "Booster" zu holen, sobald das möglich ist.
  • Aktuell gibt es seitens SCB/Postfinance Arena (noch) keine Anpassungen des Schutzkonzepts (= Maskenpflicht etc.). Update folgt, sobald dies der Fall sein wird.
  • Wer sich im GUMB anmeldet, bestätigt wie bisher, dass er die Vorgaben erfüllt und ggf. den negativen Test belegen kann. Je nach Anzahl Teilnehmenden wird sich der Vorstand vorbehalten, einzelne Trainingszeiten ausfallen zu lassen.


Die Trainingszeiten für Januar 2022

- vorbehältlich Änderungen infolge neuen COVID-Regeln -

sind ebenfalls im GUMB aufgeschaltet!